Wetter: Deutschland

Wochenendwetter Samstag

Teils noch leicht wechselhaft

Am Samstag, dem 09.07.2022, liegt Deutschland am Rande eines Hochkeils und eines Tiefs über Skandinavien im Bereich mäßig-warmer und feuchter Luft.

So geht es verbreitet heiter bis wolkig durch den Tag. Gebietsweise bleibt es durchweg trocken, vor allem nach Südwesten hin auch länger sonnig, sonst sind auch einzelne Schauer möglich.

Bei maximal 18 Grad auf Sylt bis 28 Grad im Breisgau weht schwacher, nach Norden hin mäßiger, an der See auch böiger Nordwestwind.

Wochenendwetter Sonntag

Im Südwesten freundlich, mäßig warm

Am Sonntag, dem 10.07.2022, verlagert sich das Tief zum Baltikum, gleichzeitig wird das Wetter vom Hochdruckkeil nach Südwesten hin stabilisiert.

Dennoch sind vor allem im Norden, Osten und an den Alpen bei dichteren Quellwolken einzelne Schauer und Gewitter möglich. Nach Südwesten hin bleibt es bei längerem Sonnenschein trocken.

Die Temperaturen erreichen 19 bis 29 Grad. Dazu weht schwacher, nach Nordosten hin mäßiger, an der See auch frischer Wind aus Nordwest bis Nord.

>> Dienstag, 20:00 Uhr