Tennis: Wimbledon

Maria siegt in Krimi gegen Niemeier

Tatjana Maria hat das deutsche Viertelfinale gegen Jule Niemeier beim Rasen- Klassiker in Wimbledon gewonnen und ist nur noch zwei Siege vom Sensationstitel entfernt. Die 34 Jahre alte zweifache Mutter setzte sich in einem Krimi mit 4:6, 6:2,7:5 durch und erreichte erstmals in ihrer langen Karriere das Halbfinale bei einem Grand-Slam-Turnier.

Maria kassiert für ihren Erfolg 622.000 Euro und trifft nun auf die Siegerin der Partie zwischen der Weltranglisten- Zweiten Ons Jabeur (TUN) und Marie Bouzkova (CZE). Sie ist die erst sechste deutsche Wimbledon-Halbfinalistin.

>> Frauen:Viertelfinale (40.350.000 Pfund)