Ratgeber: Nachrichten

Deutsche trinken mehr Mineralwasser

Die deutschen Mineralbrunnen haben so viel Mineralwasser wie noch nie verkauft. Sie verkauften 11,3 Milliarden Liter, 0,8 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte der Verband Deutscher Mineralbrunnen am Montag bei seiner Jahrestagung in Hamburg mit.

Zunehmend beliebter werde Mineralwasser ohne Kohlensäure (Marktanteil 15,8 %) oder mit wenig Kohlensäure (44,1 %), hieß es weiter. Der jährliche Verbrauch eines jeden Deutschen ging trotz des Zuwachses rechnerisch von 149 auf 148 Liter zurück, weil die Bevölkerung wuchs.

>> Zu viel Zucker in Fertiggerichten