Unterhaltung: Nachrichten

Goldie Hawn beim Wiener Opernball

Mit einer Trauerminute ist der 61.Wiener Opernball eröffnet worden. Zum Gedenken an die gestorbene österreichische Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser hielten die rund 5000 Gäste kurz inne. Die SPÖ-Politikerin war am Donnerstag im Krankenhaus im Alter von 53 Jahren ihrem Krebsleiden erlegen.

Anschließend gaben 144 junge Paare ihr gesellschaftliches Debüt auf dem Parkett. Im Blitzlichtgewitter stand US- Schauspielerin Goldie Hawn. Die 71-Jährige war der diesjährige Stargast von Bauunternehmer Richard Lugner.

>> Schweden-Prinzessin feiert on tour