Kultur: Nachrichten

Christine Kaufmann gestorben

Die Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot. Sie starb in der Nacht zum Dienstag im Alter von 72 Jahren in einem Münchner Krankenhaus. Zuletzt hatte sich die Familie sehr besorgt über den Gesundheitszustand der erkrankten Künstlerin geäußert.

Christine Kaufmann war bereits als Kind ein Star. Für ihr Hollywooddebüt in "Stadt ohne Mitleid" (1961) erhielt sie einen Golden Globe. In Deutschland spielte sie in TV-Serien wie "Der Kommissar" und "Derrick" mit. Für Rainer Werner Fassbinder stand sie in "Lola" und "Lili Marleen" vor der Kamera.

>> Christine Kaufmann im Porträt