Sport: Tennis

French Open: Kerber mit schwerem Los

Die topgesetzte Angelique Kerber hat für ihr Auftaktmatch bei den am Sonntag beginnenden French Open in Paris ein schweres Los erwischt. Die zweimalige Grand-Slam-Siegerin trifft auf Jekaterina Makarowa aus Russland. Das ergab die Auslosung im Roland Garros. Ihr Comeback gibt Petra Kvitova (CZE), die im Dezember 2016 von einem Einbrecher niedergestochen worden war.

Rom-Sieger Alexander Zverev ist an Nr.9 gesetzt und bekommt es in der 1.Runde mit Fernando Verdasco zu tun. Zverev kam bei einem Grand-Slam-Turnier bislang nicht über die 3.Runde hinaus.

>> Hamburg-Klein Flottbek: Derby-Meeting