Sport: Basketball

Bamberg: Pokalsieg teuer erkauft

Der Basketball-Meister Brose Bamberg muss den Pokalsieg teuer bezahlen. Janis Strelnieks fällt mit einem Bänderriss mindestens vier Wochen aus. Der 27-jährige Aufbauspieler hatte sich im Finale an der linken Schulter verletzt.

Bamberg hatte am Sonntag mit dem 74:71 gegen Bayern München zum 5.Mal nach 1992, 2010, 2011 und 2012 den Pokal gewonnen. Im 3.Anlauf gelang der 1.Pokalsieg unter Trinchieri. In der dramatischen Schlussphase hatte München die Chance zum Sieg. Doch Nicolo Melli blockte 6 Sekunden vor dem Ende einen Korbleger von Nick Johnson.

>> LA Kings übernehmen Eisbären-Führung