Sport: Fußball

Punktabzug: Frankfurt steigt ab

Der FSV Frankfurt steht als erster Absteiger aus der 3.Liga fest. Die Hessen wurden vom DFB-Spielausschuss mit dem erwarteten Abzug von 9 Punkten wegen ihres Insolvenzantrags vom 11.April bestraft. Durch den Verlust der 9 Zähler ist der FSV auf den letzten Tabellenplatz abgestürzt. Der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz ist nicht mehr aufzuholen. >> 291

Lizenzauflagen für Erfurt

Der abstiegsbedrohte Drittligist Rot- Weiß Erfurt hat die Lizenz für die Saison 2017/18 durch die DFL nur mit Auflagen erhalten. Der Klub kündigte Rechtsmittel gegen die Entscheidung an.

>> Leipzigs Keita bester Dribbler