Sport: Biathlon

Antholz: 11.Weltcupsieg für Dahlmeier

Mit ihrem 11.Weltcup-Erfolg hat Laura Dahlmeier das Gelbe Trikot der Gesamtführenden zurückerobert. Obwohl sie bei schwierigen Wind-Verhältnissen zunächst 2 Fahrkarten schoss, reichte die beste Laufzeit zum Sieg über 15 km in Antholz. Nach dem 4.Anschlag hatte Anais Chevalier noch fast 20 Sekunden Vorsprung auf Dahlmeier. Doch die Französin verlor auf der letzten Schleife viel Zeit. Ihren ersten Podestplatz verbuchte Alexia Runggaldier (ITA).

Mit Maren Hammerschmidt, Vanessa Hinz und Franziska Hildebrand liefen weitere DSV-Skijägerinnen in die Top 10.

>> Weltcup in Antholz: 15 km Frauen