tagesschau: Nachrichten

Dutzende Festnahmen in Minsk

Anlässlich landesweiter Demonstrationen in Weißrussland sind Dutzende Menschen festgenommen worden.

Spezialeinheiten hätten das Büro der NGO Wjasna in der Hauptstadt Minsk gestürmt und die Mitarbeiter mitgenommen, teilte Wjasna auf Twitter mit. Auf Bildern war zudem zu sehen, wie Polizisten gewaltsam gegen Demonstranten auf der Straße vorgingen. Die Behörden hatten die Proteste nicht genehmigt.

Am 25. März finden in Weißrussland traditionell landesweite Demonstrationen gegen Präsident Lukaschenko statt.

>> Schulz führt NRW-Landesliste an