Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
Uber hat Fahrer unterbezahlt           
                                       
Der Fahrdienstvermittler Uber hat ein- 
geräumt, seine Fahrer in New York City 
in den vergangenen zweieinhalb Jahren  
unterbezahlt zu haben. Jeder betroffene
Fahrer werde eine Rückerstattung von   
rund 900 Dollar bekommen, teilte das   
Unternehmen mit. Zehntausende Fahrer   
dürften betroffen sein.                
                                       
Uber hatte seine Provision fälschli-   
cherweise vom Brutto-Fahrpreis berech- 
net, bevor Steuern und Gebühren abgezo-
gen wurden. Das Unternehmen will die   
Summe von nun an vom Netto-Fahrpreis   
abrechnen - so wie es US-Vorschriften  
entspricht.                            
Ikea tauscht den Chef aus.......... 134
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau